Alpha Technology

DATENSCHUTZ

 

DATENSCHUTZBESTIMMUNG

 

 

Im Folgenden finden Sie notwendingen Auskünfte hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten

 

 

Datenverantwortlicher

 

ALPHA TECHNOLOGY Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Kommanditgesellschaft mit Sitz in Krakow; Adresse: ul. Balicka 182 , 30-149 Krakow, eingetragen in das Handelsregister unter den Nummer KRS: 0000536195 derer Unterlage in Wirtschaftsabteilung KRS des Bezirksgerichts für Krakow-Srodmieście gespeichert sind.

 

Kontakt mit Datenverantwortlicher in Fragen in Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten

 

Adresse: e-mail: dane.osobowe@alpha.krakow.pl

 

Was ist die Herkunft Ihrer personenbezogenen Daten

 

ALPHA TECHNOLOGY verarbeitet ausschließlich personenbezogener Daten soweit Sie diese angegeben haben, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

 

Zweck der Verarbeitung

 

Ihre Daten verarbeiten wir um die Anfragen von Ihnen und den Vertag mit Ihnnen zu verwalten, ebenfalls die Informationen bezüglich derartige Anfragen und Vertäge zu übermitteln. Als Datenverantwortlicher, der ein Unternehmer ist, sind wir berechtigt für Geltendmachung von Anspruchen und dadurch zur Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten zu diesem Zweck.

 

Ist die Bereitstellung der daten obligatorisch

 

Die Bereitstellung der personenbezogener Daten ist nicht obligatorisch , jedoch die Nichtbereitstellung verursacht, dass der Zweck der Verarbeitung nicht erfüllen könne.

 

Rechtsgrundlage für Verarbeitung

 

ALPHA TECHNOLOGY verarbeitet Ihre Daten als es unerlässlich ist für die Zwecke resultierend aus berechtigten Interessen von Alpha Technology, beispielsweise die Ausführung des Vertrags mit Ihnen, Geltendmachung von Anspruchen aufgrund unserer Geschäftstätigkeit. Bevor wir Ihre personenbezogene Daten für andere Zwecke verarbeiten, bitten wir Sie uasdrücklich um Ihre Zustimmung.

 

Datenempfänger

 

Angesichts der Notwendigkeit uns geeignete Organization zu gewährleisten und zu aktuellen Themen bezüglich usere Tätigkeit als das Unternehmen, Ihre personenbezogene Daten an anderen Empfänger übermittelt werden können, insbesondere an den Dienstleistungserbringeren, die Alpha Technology mit technischen und organizatorischen Lösungen versorgen: d.h IT Dienstleister, Lieferunternehmen, Postdiensten, Rechts –und Versicherungsdienstleistungen, Beratungsservicen.

 

Wir versichern, dass alle Empfänger die Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, müssen mit uns einen Vertrag schließen, der ein hoches Schutzniveau Ihren personenbezogenen Daten gewährleistet.

 

 

 

Übermitteilung Ihren Daten an Drittländer oder an Internationalen Organisationen

 

Gesellschaft wird personenbezogenen Daten an Drittländer nicht übermitteln ausgenommen, dass es auf Ihren Wunsch durchgeführt wird.

 

ALPHA TECHNOLOGY kann Ihre personenbezogene Daten an dritter Partei wie Unionsorganen in seinen Verfahren übermitteln.

 

Aufbewahrungsfrist von personenbezogenen Daten

 

Die personenbezogenen Daten verarbeiten wir während der gesamten Zusammenarbeit und innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfristen.

 

Alle Daten für die Bilanzierung und aus steuerlichen Gründen verarbeiten wir für einen Zeitraum von fünf Jahren nach Ablauf des Kalenderjahrs, in dem die Steuer fällig geworden ist. Falls wir Ihre personenbezogenen Daten basierend auf Ihrer Einwillung verwenden, werden wir die dur bis Widerruf Ihrer Einwilligungserklärung. Nach Ablauf obergennanten Fristen werden Ihre Daten gelöscht oder anonymisiert.

 

Ihre Rechte als Betroffener

 

Im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung genießen Sie folgende Rechte

 

a. Auskunftsrecht der betroffenen Person

 

b. Recht auf Berichtigung

 

c. Recht auf Löschung nach Ablauf der Fristen für berechtigte und dem Zweck entsprechenden Datenverwaltung

 

d. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

 

e. Widerspruchsrecht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben – in Fällen, in denen wir Ihre Daten unter Berücksichtigung unseres legitimen Rechts verarbeiten

 

f. Recht auf Datenübertragbarkeit d.h. das Recht Ihre personenbezogene Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln oder das Recht, zu erwirken, dass Ihre personenbezogenen Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Das Recht auf Datenübertragbarkeit gilt nur für die Daten, die wir auf Ihrer Einwillung oder aufgrund des Vertrages mit Ihnen verarbeiten.

 

g. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde d.h bei Generalinspektor für Datenschutz

 

Ihre Informationspflichte

 

Wenn Sie uns die personenbezogenen Daten von Ihren Mitarbeiter, Beauftragtern Vorstandsmitglieder, Vertragspartnern, Lieferanten oder anderen Personen zur Verfügung stellen, bitten wir Sie dei Betroffenen über vorliegende Datenschutzbestimmung zu informieren und zusätzlich über:

 

a. Übermittlung seinen Daten an ALPHA TECHNOLOGY

 

b. Umfang der personenbezogenen Daten denen uns offengelegt wurden.


Newsletter Abonnieren